Wie entsorgt ihr rohe, abgelaufene Eier?

Ivan Freudenberg

"Wie bekomme ich die rohen, abgelaufenen Eier, die ich esse, los? Das ist einfach, es ist Kompost. Ich lege ihn in den Müll, wo er zerfällt, in Schleim verwandelt und dann in den Müll geworfen wird." So funktioniert das. Aber wenn das Ei im Kühlschrank gelagert wurde, ist die Hitze immer noch sehr heiß und kann das Ei zerstören, was es nicht kompostierbar macht.

"Man muss sie in einen Behälter legen und dann selbst entsorgen". So sind die Leute mehr daran interessiert und sparen ihr Geld. Ich habe das bei anderen Produkten gesehen, aber Komposter sind eine andere Sache. Wenn man Komposter richtig entsorgen will, muss man viele Anweisungen befolgen.... Auch kann Schnell Komposter einen Test sein. Zunächst muss man den richtigen finden... In den letzten zehn Jahren scheint es so viele verschiedene Arten von Kompostern auf dem Markt zu geben, dass es nicht möglich ist, einen "perfekten" zu kaufen.

Ich habe eine Kompostieranlage in der Wohnung, und Sie lassen sie einfach dort laufen, ich möchte sagen, dass Sie rohe Eier so weit wie möglich aus dem Abfallstrom halten sollten, und vielen Menschen in Deutschland wurde gesagt, dass es schlecht wäre, rohe Eier an Tiere zu verfüttern, die möglicherweise von Salmonellen befallen sein könnten, da Eier als Fleisch gelten und sie nichts über die mit rohen Eiern verbundenen Salmonellenrisiken wissen.

"Ich erkläre ihnen, dass die Eier nicht kompostiert werden, sondern nur auf dem Herd verbrannt werden, was sehr langsam und in kleinen Mengen geschieht und die Eier oder andere Organismen nicht schädigt, auch viele organische Stoffe, die weggeworfen werden, z.B. Dabei ist es wohl sinnvoller als Thermo Komposter. Papier. Die Idee der Kompostierung ist so beliebt geworden, dass sie heute oft sogar für andere Zwecke, wie z.B. die Reinigung, verwendet wird. Es gibt ein gutes Papierkompostierungssystem, das ich einmal in meinem Land im Sommer 2007 benutzt habe.

"Es gibt eine besondere Art von Kompost, den die Menschen nicht in den Komposthaufen legen wollen, aber ich kenne auch viele, die das tun. Ich schlage immer vor, die Eier in Plastiktüten zu legen und sie in eine Box unter einem Dach zu legen. Ich habe sogar Leute sagen lassen, dass, wenn du deine Eier in Säcken unter einem Dach hältst, es ihre Chancen erhöht, zu verrotten.

"Mit Papierhandtüchern, das ist es. Das mag wirklich interessant sein, vergleicht man es mit Stabiler Komposter. " Aber das erklärt nicht, wie ein kleines Papiertuch eine riesige Menge Platz auf einer Mülldeponie einnehmen kann, oder warum ein kleines Stück Papier auch viel Nahrung in einem Komposthaufen sein kann, oder warum so viele Menschen die Verschwendung von Papierhandtüchern und anderen Papierprodukten nicht verstehen und doch so gerne so viele von ihnen konsumieren.. Betrachten Sieobendrein den Komposter Testbericht. .. Es gibt einen einfachen Grund, warum Papierhandtücher so groß sind: Sie sind kein nützliches Material zur Herstellung von Toilettenpapier.